Rollgerüste

Zum Arbeitsalltag vieler Handwerker gehören immer wieder auch Einsätze in der Höhe, für die Leitern nicht die passende Arbeitsfläche bieten. Gleichzeitig ist Effizienz gefragt, um den eigenen Abläufen und den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden. Wer regelmässig entsprechende Aufträge erhält, sollte für sein Unternehmen Rollgerüste kaufen. In unserem Bereich der Steigtechnik finden Sie eine grosse Auswahl verschiedener Modelle, die unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Allen gemein ist ein schneller Auf- und Abbau. Besonders komfortabel gestaltet sich dies bei einem Klappgerüst, auch Faltgerüst genannt. Ein niedriges Gewicht, wie bei einem Alu-Rollgerüst, und geringer Platzbedarf machen das Verbringen von einem Einsatzort zum nächsten leichter. So sparen Sie Zeit und Kraft in der Vorbereitung und können Ihre Energie voll auf Ihre Projekte konzentrieren.

Wann kommt ein mobiles Gerüst zum Einsatz?

Elektriker, Maler und Installateure kennen sich mit diesen Arbeitsmaterialien bestens aus, gehören die flexiblen Fahrgerüste doch zur professionellen Ausstattung dieser Handwerker. Insbesondere für Aktivitäten in grosser Arbeitshöhe ist ein sicherer Halt unabdingbar. Prüfen Sie, welchen Herausforderungen Ihr Modell gerecht werden muss, bevor Sie ein Rollgerüst kaufen. Schon bei Tätigkeiten bis ca. 2,00 m kann sich ein Gerüst mit niedriger Bühnenhöhe als praktisch erweisen. Typische Aufgaben, bei denen ein fahrbares Gerüst zum Einsatz kommt, sind:

  • Fassaden- und Dacharbeiten
  • Aufgaben im Innenausbau
  • Einsätze im Aussenbereich
  • Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten an Decken und Wänden

Das müssen Sie beim Einsatz einer flexiblen Vorrichtung beachten

Verwenden Sie ausschliesslich Gerüste, für deren Bau Materialien genutzt wurden, die nach SN EN 1004 produziert sind. Damit stellen Sie sicher, dass diese für die Herstellung von fahrbaren Arbeitsbühnen zugelassen sind und den sicherheitstechnischen Anforderungen an die einzelnen Bauteile entsprechen. Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität, weshalb Sie bei uns nur Rollgerüste kaufen können, die diese Anforderungen erfüllen. Für zusätzlichen Schutz bieten wir ausserdem Montagegerüste mit Treppen an. Wichtig ist ferner, dass eine befähigte Person regelmässig eine Arbeitsmittelprüfung auf einen ordnungsgemässen Zustand macht, also auch jeden Aufbau kontrolliert. So vermeiden Sie, dass Ihr mobiles Gerüst zu einer potenziellen Gefahrenquelle wird und können den Vorgaben der SUVA-Richtlinien gerecht werden.

Besser Arbeiten mit den Tipps vom Experten

Seit 2002 bieten wir Ihnen Qualitätsprodukte für einen schnellen und sicheren Einsatz im Arbeitsalltag. Als Familienbetrieb legen wir hierbei besonderen Wert darauf, sie persönlich zu beraten, wenn Sie ein Rollgerüst kaufen wollen. Ausserdem unterstützen wir Sie gerne bei der Montage oder auch einer Reparatur mit unserem Fachwissen. Welche Anforderungen Sie auch an Ihr Fahrgerüst hinsichtlich der Arbeitshöhe und der Gerüstmasse Breite und Länge stellen, wir haben das passende Modell für Sie.

Für Arbeiten mit mehreren Personen sollte die Plattform/Arbeitsfläche des Rollgerüsts gross genug sein, für den Einzelnen genügt oft schon eine Arbeitsfläche mit der Länge 1,80 m und der Breite 0,75 m. Aluminium-Modelle sind besonders leicht zu transportieren und für bestimmte Aufgaben ist einzig die Rollgerüst-Arbeitshöhe entscheidend. Entdecken Sie Ihre bevorzugte Serie in unserem Webshop. Für alle Herausforderungen der Arbeit in grösseren Höhen ist die Feresta GmbH Ihnen beim Rollgerüst kaufen ein zuverlässiger, kompetenter Ansprechpartner!

X

Beratung Steigtechnik und Sonderbau

  • Daniel Güntensperger

    Verkaufsberater Region Mittelland und Nordwestschweiz

    • Tel. +41 55 440 18 00
    • Mobil +41 78 739 96 33
  • Thomas Güntensperger

    Verkaufsberater Region Zürich, Zentral‐ und Ostschweiz

    • Tel. +41 55 440 18 00
    • Mobil +41 79 233 99 63
  • Davor Bozic

    Technischer Kundenberater

    • Tel. +41 55 440 18 00

Bestellen oder Fragen zu einer Bestellung