Tagesseminar – Wir machen Sie fit zum Thema
«Sicherheitsrelevante Leiterprüfung und aktuelle Normen»

Wissen Sie, ob Sie die Leiter noch benutzen dürfen oder noch reparieren können? Wissen Sie, bis zu welcher Stufe Sie eine Stufenleiter begehen dürfen? Qualifizieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter und  verbessern Sie die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen!

Grundlage dazu ist der Art. 82.1 des Unfallversicherungsgesetzes (UVG) in welchem der Arbeitgeber zur Verhütung von Berufsunfällen verpflichtet ist oder gemäss SUVA (Merkblatt 44026.d) in welchem eine systematische Überprüfung vermerkt ist.

In unserem Tagesseminar erwerben Sie folgendes Fachwissen:
• Schweizerische Rechtsgrundlagen / UVG, VUV, EKAS
• Internationale Normen und Vorschriften / EN
• Bestimmungsgemässe Verwendung
• Prüfen von mobilen Leitern und Tritten

Seminarkosten inkl. Schulungsmaterial und Verpflegung:

1 Person CHF 480.- / pro Teilnehmer
2 Personen CHF 460.- / pro Teilnehmer
3 Personen CHF 440.- / pro Teilnehmer
4 Personen CHF 420.- / pro Teilnehmer

 

Anmeldeformular

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
 
Seminarveranstaltungen*