Steigleitern an maschinellen Anlagen

Ein- und mehrzügige Steigleitern mit Rückenschutz

Die FERESTA bietet robuste und langlebige Steigleitern für eine einfache und schnelle Montage im rationellen Baukastenprinzip an. Folgende Werkstoffe stehen zur Verfügung: Aluminium blank, Aluminium eloxiert, Stahl verzinkt und Edelstahl.

Für die Erstellung eines Angebotes bitten wir um Zustellung der ausgfüllten Planungshilfe, bzw. der notwendigen Angaben und wenn vorhanden der Zeichnungen oder Skizzen.

Die Ausführungsmöglichkeiten, Zubehöhre und Preise sind im Datenblatt aufgeführt.

Die ortsfesten Steigleitern an maschinellen Anlagen entsprechen der Norm DIN EN ISO 14122-4.

 

Beschreibung

Steigleitern sind immer dann Ihre passende Steigtechniklösung, wenn Gebäude, 
Anlagen oder Maschinen einen dauerhaften Zugang erfordern.

Steigleitern sind robust, langlebig, effizient und erlauben einen sicheren Auf- und 
Abstieg, auch bei grossen Höhen. Komfortable Podeste gestatten Ruhepausen 
und den einfachen Umstieg bei versetzt angebrachten Steigleitern.

Ein umfangreiches Zubehörsortiment deckt die vielfältigsten Anforderungen ab, 
die die baulichen Gegebenheiten mitunter verlangen. 

Die Steigleitern der Firma Günzburger sind in einem modularen Baukastensystem 
konzipiert. Sicherheit, schnelle Montage und Langlebigkeit sind die Maxime.

Das optimierte Montagesystem der Günzburger Steigtechnik ermöglicht es jetzt, 
selbst komplexe, mehrzügige Steigleitern bzw. Fassadenleitern mit bis zu 30 Prozent 
Zeitersparnis zu montieren.

Eine neue und hochstabile Befestigungstechnik des wichtigen Rückenschutzes ist die 
moderne Antwort auf gestiegene Anforderungen in punkto Wirtschaftlichkeit. 
Steigleitern planen wir in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber, je nach Einsatz-
ort und -zweck. Denn gute Projektierung ist die halbe Steigtechniklösung.

Technische Daten & Varianten

Artikelnummer
WEB2090