Wärmebildkamera ARGUS

Auf der Grundlage einer 30-jährigen Erfahrung in der Forschung und Entwicklung nehmen die Konstrukteure von e2v eine führende Rolle im Bereich der portablen und Sicherheitsdienste ein.

Argus Kameras bieten wertvolle Unterstützung bei der Brandbekämpfung und ermöglichen es der Feuerwehr, durch dichten Rauch hindurch zu sehen, Opfer zu erkennen und zu retten, Glutnester und Brandherde zu ermitteln sowie die Ausbreitung von Bränden zu bestimmen. Sie helfen Polizei- und Sicherheitskräften, Delinquenten festzunehmen und Beweise zu sichern sowie Leben und Eigentum zu schützen. Argus Kameras eignen sich für zahlreiche weitere Einsatzzwecke, bei denen Temperaturen überwacht werden müssen, beispielsweise zur vorbeugenden Wartung und Zustandsüberwachung von Geräten. Sie verbessern außerdem die Sicht bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder in der Dunkelheit.

Argus Wärmebildkameras werden nach höchsten Standards entwickelt, um Mitarbeitern von Rettungsdiensten maximale Verlässlichkeit zu bieten, wenn sich sie zum Schutz von Leben und Eigentum in gefährliche Situationen begeben.