Leiterseminar

Tagesseminar – Wir machen Sie fit zum Thema  «Sicherheitsrelevante Leiterprüfung und aktuelle Normen»

Wissen Sie, ob Sie die Leiter noch benutzen dürfen oder noch reparieren können? Wissen Sie, bis zu welcher Stufe Sie eine Stufenleiter begehen dürfen? Qualifizieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter und  verbessern Sie die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen!

Grundlage dazu ist der Art. 82.1 des Unfallversicherungsgesetzes (UVG) in welchem der Arbeitgeber zur Verhütung von Berufsunfällen verpflichtet ist oder gemäss SUVA (Merkblatt 44026.d) in welchem eine systematische Überprüfung vermerkt ist.

In unserem Tagesseminar erwerben Sie folgendes Fachwissen:
• Schweizerische Rechtsgrundlagen / UVG, VUV, EKAS
• Internationale Normen und Vorschriften / EN
• Bestimmungsgemässe Verwendung
• Prüfen von mobilen Leitern und Tritten

Seminarkosten inkl. Schulungsmaterial und Verpflegung:
1 Person CHF 480.- / pro Teilnehmer
2 Personen CHF 460.- / pro Teilnehmer
3 Personen CHF 440.- / pro Teilnehmer
4 Personen CHF 420.- / pro Teilnehmer

 

Nächste Seminare:        
Tag Datum Seminarbeginn / -ende PLZ / Ort Status
Mittwoch 20.06.2018 09:00 – 15:30 Uhr 7320 Sargans noch freie Plätze
Donnerstag 21.06.2018 09:00 – 15:30 Uhr 8808 Pfäffikon noch freie Plätze
Mittwoch 19.09.2018 09:00 – 15:30 Uhr 4622 Egerkingen noch freie Plätze
Donnerstag 20.09.2018 09:00 – 15:30 Uhr 8105 Regensdorf noch freie Plätze

 

 

 

 

Leiterprüfung

Wir prüfen Ihre mobilen Leitern und Tritte!

Gemäss der Verordnung über die Unfallverhütung VUV
sind Arbeitsgeräte wie mobile Leitern und Tritte fachgerecht
in Stand zu halten und entsprechende Massnahmen zu dokumentieren.

Unsere Dienstleistung:
• Prüfung aller Leitern und Tritte durch eine Fachperson
• Prüfprotokoll mit allen relevanten Informationen für jede Leiter
• Visuelle Kontrolle der Leitern gemäss Checkliste Prüfprotokoll.
  Falls notwendig: Belastungsprüfung mit Gewichten.
• Kleine Reparaturen und allfälliges Ersetzen der Leiterfüsse
  können je nach Fabrikat gleich vor Ort durchgeführt werden.

Wir verrechnen:    
Halbtagespauschale CHF 440.-
Tagespauschale CHF 880.-
Inventar Nr. Etikette, Nr. fortlaufend (pro Stk.) CHF 3.-
Nächste Prüfung Etikette (pro Stk.) CHF 3.-
Die Fahrzeit wird ab Schübelbach (SZ) verrechnet.